Hier finden Sie uns

Ars Vini Franken
Katharinengasse 9
97286 Sommerhausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

09333 9047403

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

Unsere

Öffnungszeiten:

 

Freitag und Samstag

17:00 - 22:00 Uhr,

 

und gerne nach Vereinbarung

 

 

 

 

 

Weinseminare

 

Unter dem Motto "Franken trifft....." möchten wir Ihnen die Welt des Weines mit ihren Wahrheiten und Facetten näher bringen und laden Sie herzlich zu uns ein.


Hanna Mößner (geb. Neuser), Geisenheimer Oenologin, entführt Sie in die fränkische, aber auch die große, weite Weinwelt.

Mit einer Auswahl von individuellen Weinen und kleinen, dazu korrespondierenden Köstlichkeiten verbringen Sie einen Abend im stilvollen Ambiente der Vinothek Ars Vini Franken in Sommerhausen.

Während des Verkostens der Weine erfahren Sie Vieles über Anbaugebiete, Weinstile und Rebsorten je nach Themen der Weinseminare.

 

 Termine für unsere Weinseminare 2020:

 

19. Juni       "Franken trifft Thurgau" (Schweiz)

31. Juli        "Franken trifft Friaul" (Italien)

  1. August  "Franken trifft Thurgau" (Schweiz)

 

 

"Franken trifft Thurgau"

Müller-Thurgau ist neben dem Silvaner eine der wichtigsten Rebsorten in Franken. Doch, wo kommt der Müller-Thurgau her? Kommt er wirklich aus dem Schweizer Kanton Thurgau?

In diesem Weinseminar möchten wir Ihnen verschiedene Weine aus dem Thurgau vorstellen und mit fränkischen Weinen vergleichen. 

Erleben Sie einen Abend mit spannenden Weinen, Informationen über die beiden Anbaugebiete, begleitet von hausgemachten Köstlichkeiten.

 

"Franken trifft Friaul"

Friaul, wo liegt das? Die weitgehenst unbekannte, weißweinlastige Weinregion im Nordosten Italiens hat Einiges zu bieten. Sie war wegen ihrer Grenzlage häufig umkämft, sodass viele kulturelle Einflüsse (slawische, italienische und deutsche) den Weinbau und den Rebsortenspiegel beeinflusst haben. Eine perfekte Region, um mit Franken und seinen vielfältigen Weinen verglichen zu werden. 

Erleben Sie einen Abend mit spannenden Weinen, Informationen über die beiden Anbaugebiete, begleitet von hausgemachten Köstlichkeiten.

 

        

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kunst- und Kulturwege am 15. und 16. August 2020© Ars Vini Franken